0664 64 55 105

DIE ORDINATION

1) Die Untersuchung und Planung

 

 

Ein Ordinationsbesuch beinhaltet ein ausführliches ärztliches Gespräch, eine komplette augenärztliche Untersuchung mittels Spaltlampe, Sehkraft- und Brillenbestimmung, Augendruck, Augenhintergrund, ausführliches Ärztliches Gespräch, Rezeptieren.
 
 
Falls eine Augenerkrankung vorliegt oder die Indikation für eine Operation gestellt wird, kann Dr. Nicolae in seiner Ordination mittels Untersuchungen und Tests den Zustand Ihrer Augen beurteilen und gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan und flexible Termine für Operationen und Untersuchungen im Spital für Sie vereinbaren.
 
 
Durch seine Anstellung als Augenarzt und Augenchirurg im SMZO Wien, kann bei Bedarf auf die Infrastruktur eines Krankenhauses zurückgegriffen werden.
 
 
Dr. Nicolae freut sich auch Patienten aus der Umgebung von Langenlois und Krems zu betreuen.

2) Der Untersuchungsablauf

 

 

Bei Ihrem ersten Termin erfolgt ein ausführliches Gespräch über Ihre Augenbeschwerden, aber auch über Ihren allgemeinen Gesundheitszustand.

 

Sie werden über Vorerkrankungen, Operationen und Ihren aktuellen Therapieplan gefragt.
Bitte Ihre Brillen/Brillenpässe mitzubringen.

 

Bitte bringen Sie alle vorhandenen Augenbefunde und sonstige wichtige schriftliche Informationen über Ihren Gesundheitszustand mit. (inkl. Laborbefunde, Blutzuckerwerte mit HbA1C bitte nicht vergessen).

 

Dauer: Planen Sie bitte 30 – 45 Min. ein.

 

Falls die Augen medikamentös erweitert werden müssen (Augenhintergrund)  dauert die Untersuchung insgesamt ca. 60 Minuten.

 

Kinder

 

Bei Kindern wird oft zur korrekten Brillenbestimmung und zur Netzhautbegutachtung, eine Pupillenerweiterung durchgeführt. (z.B. 2. MKP-Untersuchung).

Die Kinder haben für den restlichen Tag eine weite Pupille, sehen dadurch schlechter und sind lichtempfindlicher.

Eine Sonnenbrille oder Kopfbedeckung wäre zu empfehlen.

 

Kinder und Jugendliche die zum ersten Mal eine Brille erhalten, erhalten in der Regel pupillenerweiternde Augentropfen.

 

Es könnte dann eine 2. Kontrolle zur Feinbestimmung der Brille erforderlich sein.

Dieser Feinabgleich findet nach ca. 2 Wochen statt, und der Preis ist bei der Erstbegutachtung enthalten.

3) Kosten

 
Für einen Ordinationsbesuch werden 100 Euro verrechnet.

Für eine Nachkontrolle innerhalb von 3 Monaten, eine Schnelldiagnostik/Therapie bei Augenentzündung oder Fremdkörperentfernung 60 Euro.

Bezüglich Kostenrückerstattung durch die Pflichtkrankenversicherung, siehe bitte die „Wahlarzt Information“